General Information

Continuing the success of the first year, the second edition of HANFEXPO will take place from 24th-26th of April 2020 in the capital city of Austria. The trade fair offers all cannabis companies the best possible platform to present their products and innovations and to take a broader look at the topic of hemp. HANFEXPO 2020 combines trade fair, lectures, workshops and entertainment under one roof and is a meeting point for hemp enthusiasts, interested visitors as well as investors and young entrepreneurs within the hemp industry.

During the three days, up to 8,000 visitors are expected to come to a new hotspot in the middle of Vienna and a unique, historical location to get profound and detailed insights into the world of hemp.

Location

HANFEXPO will take place in the Vienna MARX HALLE in the third district of Vienna. Neu Marx has established itself as a new hotspot in the event scene. The historic building was built in 1878 as Vienna's first wrought iron construction and was used as a cattle hall. The combination of industrial design and historical building creates a very special charm. The high halls, the given infrastructure and the central location as well as the good accessibility by public transport are the best conditions for the HANFEXPO in AUSTRIA.

VIENNA

The most liveable city in the world

Die Bundeshauptstadt Österreichs wurde auf Grund ihrer sehr hohen Lebensqualität zum zehnten Mal in Folge zur lebenswertesten Stadt der Welt gewählt und die Großstadt ist eine der beliebtesten Messestädte der Welt. Man kann sich dem Charme dieser Stadt, die eine große Vielfalt an Kultur- und Freizeitmöglichkeiten bietet, einfach nicht entziehen. Als Metropole ist Wien eine Weltstadt und ein bedeutender Standort für Unternehmen aus dem In- und Ausland. Rund 1,8 Millionen Menschen wohnen hier, der Großraum Wien zählt an die 2,7 Millionen Einwohner. Die Bundeshauptstadt liegt nur 55km von der slowakischen Hauptstadt Bratislava entfernt, die zum jetzigen Zeitpunkt über keine eigene Fachmesse verfügt. Im Umkreis einer Flugstunde ist Wien aus Budapest, Prag, München und Ljubljana erreichbar. Der Besuch einer Messe in Wien stellt eine angenehme Gelegenheit dar, der wunderschönen Stadt an der Donau auch nach der Messe Beachtung zu schenken. Es warten unzählige gemütliche Restaurants, Bars oder Kaffeehäuser darauf, entdeckt zu werden. Des Weiteren boomt Wien zu jeder Jahreszeit mit Events, kulturellen Veranstaltungen und Attraktionen, so dass für gute, gesellige und niveauvolle Unterhaltung gesorgt ist.

Die MARX HALLE liegt in unmittelbarer Nähe zum internationalen Flughafen Wien Schwechat. Der Transfer zum Messestandort dauert ca. 15 – 30 Minuten, je nach gewähltem Transportmittel. Zu den Sehenswürdigkeiten, Einkaufsstraßen, Hotels und Restaurants der Innenstadt gelangt man am besten und in nur wenigen Fahrminuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. In der Innenstadt locken hunderte Geschäfte, Restaurants, Bars und Hotels.

 

Follow Us